Unterwegs mit Indian Railways

Um lange Strecken in Indien zurückzulegen, ist neben dem Flugzeug der Zug das Transportmittel der ersten Wahl, besonders für uns als überzeugte Bahnfahrer. Bei der Organisation der Buchungen stellte der Registrierungsprozess auf der Webseite von Indian Railways erst ein unüberwindliches Hindernis dar, schließlich konnte die Transaktion dann doch noch erfolgreich abgeschlossen werden (Vielen Dank, Ute!). Für unsere erste Zugreise hielt die Indische Bahn noch einen zusätzlichen Nervenkitzel bereit: Wir waren auf der Warteliste gelandet (waitlisted ticket), so dass unsere Fahrkarten erst wenige Stunden vor der Abfahrt bestätigt wurden.

Der Khajuraho Udaipur Express
Der Khajuraho Udaipur Express

„Unterwegs mit Indian Railways“ weiterlesen

Mit dem Zug von Yangon nach Mawlamyine

In Myanmar ist das Standard-Überlandverkehrsmittel der Bus. Da wir gehört hatten, daß eine Bahnfahrt in diesem Land noch ein echtes Abenteuer sein solle, wollten wir mindestens einmal mit dem Zug fahren. Dafür wählten wir die Strecke von Yangon nach Mawlamyine. Und in der Tat, hier galt das alte Sprichwort: „Der Weg ist das Ziel.“ Für gut 300 Kilometer brauchte der Zug 10 Stunden, und uns war keine Sekunde langweilig!

Der koloniale Bahnfof in Yangon
Der exotische Hauptbahnhof in Yangon

„Mit dem Zug von Yangon nach Mawlamyine“ weiterlesen