Früher Tenochtitlan, heute Mexiko City

Von Los Cabos an der Südspitze der Baja California flogen wir nach Mexiko City, um die Hauptstadt Mexikos kennenzulernen. Mexiko City ist nicht nur die moderne Hauptstadt des Landes. Der Ort, wo heute Millionen von Menschen leben, war auch der Ausgangspunkt der Kolonialisierung Lateinamerikas und in präkolumbianischer Zeit befand sich dort Tenochtitlan, die Hautstadt des Aztekenreiches.

Im Anflug auf Mexiko City. Im Vordergrund Avendia Chapultepec, dahinter (schwer zu erkennen) das Zentrum, dahinter der Flughafen
Im Anflug auf Mexiko City: Im Vordergrund die von Hochhäusern gesäumte Avendia Chapultepec, dahinter (schwer zu erkennen) das historische Zentrum, in der Ferne der Flughafen

„Früher Tenochtitlan, heute Mexiko City“ weiterlesen

Please follow and like us:

3 Tage in Melbourne

Auch wenn Canberra die offizielle Hauptstadt Australiens ist, so liefern sich Melbourne und Sydney als die beiden größten Städte des Kontinents ein Wettrennen um die Wahrnehmung als geistige Kapitale des Landes. Nach relativ viel Naturprogramm besuchten wir Melbourne, „the world’s most liveable city“, zu der sie der Economist wiederholt gekürt hat. Während Sydney unter anderem durch seine einmalige Lage am Meer besticht, punktet Melbourne durch eindrucksvolle Gebäude aus der Ära des Goldrausches, Kunst und Kultur bzw. Subkultur, interessante Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Gastronomie

Die Flinders Station im Zentrum von Melbourne
Die Flinders Street Station im Zentrum von Melbourne

„3 Tage in Melbourne“ weiterlesen

Please follow and like us: